Photo of Albrecht F. Michler

apl. Professor für VWL

apl. Prof. Dr. Albrecht F. Michler

Aktuelle Tätigkeit

  • DZ Privatbank S.A.
    Segmentleiter Portfoliomanagement
    4, rue Thomas Edison
    L-1445 Luxembourg-Strassen
    undefinedE-Mail

 

Sprechzeiten (in Düsseldorf)

  • Freitags, 10:30 - 12:00 Uhr

Akademische
Laufbahn

10/2013 -

12/2015

Studiendekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

10/2011 -

12/2015

Vorsitzender des Prüfungsausschusses der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

17.01.2008

Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an der

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

10/2006 - 03/2007

Lehrvertretung an der Universität Duisburg Essen im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Fach "Wirtschaftswissenschaften und Didaktik der Wirtschaftslehre"

02/2004 - 03/2004

Forschungsaufenthalt am Institut für Wirtschaftsforschung Halle

Projekte:
"Die Bedeutung der Geldmenge für die Konjunkturentwicklung in Euroland"
"Monetary Condition Index für Euroland"

27.05.2002

Lehrbefungnis (venia legendi) für das Fach "Volkswirtschaftslehre",
Ernennung zum Privatdozenten, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

06.02.2002

Lehrbefähigung für das Fach "Volkswirtschaftslehre" an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Titel der Habilitationsschrift:
"Zinsstrukturentwicklung in den G7-Ländern: Theoretische Erklärungen und empirische Evidenz"

10/1991 - 03/2003

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Hochschulassistent am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaftliche Fakutät, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

13.12.1990

Promotion zum Dr. rer. oec. an der Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
Titel der Dissertation:
"Lagerhaltung und Konjunkturentwicklung"

10/1986 - 09/1991

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Theoretische Volkswirtschaftslehre I, insb. Geldtheorie, Ruhr-Universität Bochum

07.05.1986

Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Abschluss als Diplom-Ökonom an der Ruhr-Universität Bochum

Repräsentative Veröffentlichungen undefinedAusführliche Liste

Schriften und Beiträge (aktuell)
  • Michler, A. F. und H.-D.. Smeets (2013:1), Banksteuerung und Aufsichtstätigkeit vor dem Hintergrund gesamtwirtschaftlicher Rahmenbedingungen, in: R. Hölscher (2013), Hg., Handbuch Aufsichts- und Verwaltungsräte in Kreditinstituten, noch nicht erschienen.
  • Michler, A. F. und H.-D.. Smeets (2013:2), Zins-, Wechselkurs- und Inflationsentwicklung: Zentrale Einflussfaktoren in der Banksteuerung, in: R. Hölscher (2013), Hg., Handbuch Aufsichts- und Verwaltungsräte in Kreditinstituten, noch nicht erschienen.
  • Michler, A. F. und H. J. Thieme (2013:1), Lehren aus den Finanzkrisen, in: I. Pies (2013), Das weite Feld der Ökonomik: Von der Wirtschaftsforschung und Wirtschaftspolitik bis zur Politischen Ökonomik und Wirtschaftsethik, Stuttgart 2013, S. 231-248.
  • Michler, A. F. und H. J. Thieme (2013:2), Regulierung von Finanzmärkten: Ziele, Methoden und Reformerfordernisse, in: D. Wentzel (2013), Hg., International Organisationen: Ordnungspolitische Grundlagen, Perspektiven und Anwendungsbereiche, Stuttgart 2013, S. 79-102.
  • Michler, A. F. und H. J. Thieme (2013:3), Rehabilitation of the Financial Sector – The case of German banks, in: Bank Association of Slovenia Bančni Vestnik, Vol. 11/2013 International Issue, S. 18-26.
  • Michler, A. F. und T. Böker (2015), Finanzmärkte: Behavioral Finance als richtungsweisender Ansatz zur Erklärung aktueller Entwicklungen, in: Müller, C. und N. Otter (2015), Hg., Behavioral Economics und Wirtschaftspolitik, Stuttgart 2015, S. 123 - 155.

 

Gutachten und Beiträge in Sammelbänden (aktuell)
  • Michler, A. F. (2010), Volkswirtschaftslehre: Die Klausur, in: Das Wirtschaftsstudium (Wisu), 05/2010, S. 706 - 709.
  • Michler, A. F. (2010), Die Funktionsfähigkeit der Bankenmärkte herstellen, in: Handwerkskammer Düsseldorf (2010), Hg., Bankenregulierung und Mittelstand, Schriftenreihe des Kompetenzzentrums Soziale Marktwirtschaft der Handwerkskammer Düsseldorf, Bd. 2, S. 109 - 122.
  • Böker, T. und A. F. Michler (2012), Financial Repression. Stichwort des Monats. Das Wirtschaftsstudium (WISU), 07/2012, S. 923

  • Michler, A. F. (2009), Velocity, die große Unbekannte, in: Institutional Money, 01/2009, S. 130-134.
  • Michler, A. F. und H.-D. Smeets (2011), European Safe Bonds – Euro-Bonds in disguise?, in: Ordnungspolitischer Blog „Wirtschaftliche Freiheit“, wirtschaftlichefreiheit.de/wordpress/, 28.10.2011.

 

Forschungsschwerpunkte

  • Geldtheorie
  • Konjunkturtheorie
  • Internationale Finanzmärkte
  • Wirtschaftspolitik
  • Ökonometrie der Finanzmärkte
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenProf. Dr. Albrecht F. Michler